Coronavirus – Praxisbesuch

 

Aktualisiert: 01.12.2021

Liebe Eltern und Patienten,

Informationen zur Covid-19 Impfung in unserer Praxis finden Sie unter Aktuelles


Hinweise zum Gesundheitsschutz und zur Praxisorganisation 

Aus Infektionsschutzgründen ist der Zutritt zur Praxis nur einzeln möglich (eine infektfreie Begleitperson, keine Geschwister).  Das Betreten der Praxis ist für Erwachsene und Jugendliche  nur mit einer  virenfilternden Gesichtsmaske ( FFP2 oder KN95) gestattet. Kinder ab 6 Jahre können auch eine OP-Maske tragen.

Sollten Sie den Verdacht*  haben, mit dem  Coronavirus infiziert zu sein, melden Sie sich bitte telefonisch an. Die Praxis darf in diesem Fall nur nach Anmeldung und Aufforderung durch das Praxispersonal betreten werden. 

Akutsprechstunde: 9-10 Uhr und 15-16 Uhr;    Annahmeschluss ist  jeweils eine Viertelstunde dem Ende der Sprechstunde, also 9:45 Uhr bzw. 15:45 Uhr

Öffnungszeiten/Urlaub/Schließtage siehe: https://praxis.weser.it/kontakt_oeffnungszeiten/

Ab sofort kann eine Videosprechstunde  vereinbart werden.   Videosprechstunden können in geeigneten Fällen eine Alternative zum Praxisbesuch sein. Die Arztkonsultation per Video hilft, durch Kontaktvermeidung die Infektionsgefahr zu reduzieren und sie spart Zeit. Falls Sie noch nicht registriert sind, melden Sie sich bei Bedarf bitte telefonisch in der Praxis. Weitere Hinweise dazu erhalten Sie hier: https://www.kinderaerzte-im-netz.de/aerzte/berlin/weser/videosprechstunde.html

—————————————————————————————————–

* Ein begründeter Corona-Verdachtsfall liegt vor bei Personen mit starkem Husten, Kurzatmigkeit, Geruchs- /Geschmacksstörung und Kontakt zu einem bestätigten Fall.

Auf der Internetseite vom Gesundheitsamt Reinickendorf sind zusätzlich Informationen zu Corona hinterlegt : https://www.berlin.de/ba-reinickendorf/politik-und-verwaltung/aemter/gesundheitsamt/

Aktuelle Informationen zu Covid-19 finden Sie auch hier: https://www.infektionsschutz.de/coronavirus-sars-cov-2.html.